Coaching

Einzelarbeit, Paararbeit und Gruppenarbeit

Wenn es um deine inneren Themen geht, die du noch nicht vollständig ins Herz geschlossen und erlöst hast, brauchst du manchmal einen besonderen Schutzraum. Ich kreiere für dich verschiedene Settings, in denen klar ist, du darfst so sein wie du bist, mit allen Anteilen und Eigenschaften, die du mitbringst. Ich betrachte dich achtsam, respektvoll, ohne Verurteilung, ja sogar mit Verständnis und Liebe. Dies ist es, was ich als einen Schutzraum bezeichne.

Den Schutzraum kann es für dich in einem Setting geben, wo du alleine mit mir bist, das nenne ich Einzelarbeit. Dafür kannst du mich für einen Termin buchen, oder du buchst eine Reihe von Sitzungen mit einem bestimmten Ziel. In der Einzelarbeit können sich vor allem Themen ans Licht trauen, mit denen du dich vielleicht schämst oder unsicher bist. Außerdem ist in der Einzelarbeit die volle Präsenz und Zeit für dich da. Du kannst sicher sein, dass alles mit deinen Bedürfnissen abgesprochen wird.

Ein weiterer Schutzraum ist es, wenn du gemeinsam mit einer Partnerin oder einem Partner bei mir einen Termin oder eine Reihe von Sitzungen buchst. Hier gibt es verschiedene Vorteile: Ihr könnt über heikle Punkte sprechen, die ihr zu zweit vielleicht nicht so entspannt bereden könnt. Ihr könnt euch wünschen, ob ich vor allem in der Moderation für euch da bin, oder ob ich mich stärker beteilige: Ich könnte zum Beispiel Vorschläge, Hinweise, Beobachtungen und Fragestellungen einbringen. Oder ihr wollt noch tiefer einsteigen und wünscht euch, auch Themen anzuschauen, die sonst vor allem in Einzelarbeit betrachtet werden. Vielleicht ist es euch wichtig, euren Partner auch an intimen Themen und inneren Prozessen teilhaben zu lassen (ohne dass er/sie sich darin einmischt). Manchmal ist zusätzlich auch die Einzelarbeit in einem anderen geschützten Raum hilfreich oder sogar wichtig.

In jedem Fall werdet ihr in der Paararbeit aneinander wachsen und durch den anderen lernen können. Ihr findet heraus, an welchen entscheidenden Knackpunkten ihr im Moment nicht weiterkommt, und welche Wege es gäbe, um damit weiterkommen zu können.

Auch als berufliche Partner, zu zweit oder zu dritt, seid ihr bei mir herzlich willkommen. Meine Spezialisierung betrifft dabei vor allem den Beziehungsaspekt eurer Zusammenarbeit, die Kommunikationsstrukturen, die ihr benutzt etc. Auch hier könnt ihr bestimmen, ob es um eine zurückhaltende Moderation geht, die vor allem den neutralen Schutzraum für alle Beteiligten bietet, oder ob ihr intensiver beraten werden möchtet und an Vorschlägen, Hinweisen, Beobachtungen und Fragestellungen von mir interessiert seid.

Viele meiner offenen Angebote finden in Gruppen statt. Hier entwickelt sich jede und jeder einzelne in seinem eigenen Tempo und mit seinen ganz persönlichen Schwerpunkten, und wird zugleich durch die anderen inspiriert und auch getragen. Du hast die Möglichkeit, dich in einer Gemeinschaft von Menschen aufgehoben zu fühlen, die auf einer ähnlichen Suche mit sich selbst sind. Oft stellt sich der Effekt ein, wenn man von einem anderen gehört hat, dass er ein Problem mit sich rumträgt, was man selbst auch hat, dass einem anschließend das eigene Problem nicht mehr so peinlich ist. Dann kann man aufhören, zuviel Kraft zu verlieren, weil man sich für sein Problem schämt – und kann einfach damit anfangen, sich dem Problem selbst zuzuwenden, es anzunehmen und es langsam zu verwandeln. Andere Menschen im eigenen Lernprozess sind sowohl unterstützend, als auch herausfordernd – sie bieten dir genug Möglichkeiten, deine ersten neuen Schritte und veränderten Verhaltensweisen an ihnen als „Testpersonen“ zu üben. Gruppen erhöhen auch oft den Spaß-Faktor! Tanzen mit anderen macht einfach viel mehr Spaß!

Meine Angebote sind immer darauf ausgerichtet, mehr Liebe und Bewusstsein in die Welt zu bringen.

Gibt es etwas zu Klären oder zu Sortieren?

Stehst du vor einer Entscheidung, die du treffen möchtest, oder vor einer Aufgabe, die du meistern möchtest?

Gibt es automatische Verhaltensweisen oder Gewohnheiten, die du durchbrechen möchtest?

Findest du dein Leben eigentlich gut, aber wünschst dir mehr Freude, Gelassenheit und Zufriedenheit?

Ich begleite dich als Mensch, als Seele, bei deiner Weiterentwicklung – in Wachstumsphasen, in deinem ganz normalen Alltag, in Extremsituationen und in Krisen.

Ich helfe dir beim Sortieren deiner Angelegenheiten, beim Überwinden von Hindernissen und beim Finden deines eigenen Weges.

Es ist möglich, alte Verhaltensweisen, die nicht mehr zu dir gehören, zu überwinden. Es ist möglich, Durcheinander und Verstrickung liebevoll zu betrachten und mutig neu zu gestalten. Es ist möglich, klarer zu sehen, ehrlicher zu fühlen und deinen nächsten Schritt zu gehen. Es ist möglich, deinem wahren Kern näher zu kommen. Es ist möglich, in deine Größe hineinzuwachsen.

Und vor allem ist es möglich, dich selbst annehmen und lieben zu lernen, so wie du bist.

Ursula Belting